Mososchau

adz.ro: Nachrichten Nachrichten von adz.ro

  • Studie über die finanzielle Lage rumänischer Arbeitnehmer
    am 16. August 2019 um 1:00

    Bukarest (ADZ) - Einer Studie der Online-Jobbörse „BestJobs“ zufolge klagen 32 Prozent der befragten Angestellten in Rumänien über eine Verschlechterung ihrer finanziellen Situation im Vergleich zum Vorjahr, zehn Prozent über eine starke; 37 Prozent spürten keine Veränderung und 20,7 Prozent eine Verbesserung. Ein Viertel der Arbeitnehmer gibt an, dass der Lohn meistens nicht bis Ende des Monats reicht und sie sich Geld leihen müssen, um über die... […]

  • ALDE-Chef Tăriceanu stellt Koalitionspartner PSD Ultimatum
    am 14. August 2019 um 3:00

    Bukarest (ADZ) - ALDE-Chef Călin Popescu Tăriceanu hat am Montag seine Muskeln spielen lassen und dem Seniorpartner ein Ultimatum gestellt: Nur wenn die PSD „bis zum 20. August“ das Kabinett verschlanke und dabei auf kompetente Minister setze, ihr  Regierungsprogramm sowie den Nachtragshaushalt revidiere, werde die ALDE „ihr Vertrauen“ in den Koalitionspartner und dessen „Regierungsführung zurückgewinnen“, sagte Tăriceanu. Regierungs- und... […]

  • Umstrittener Nachtragshaushalt von Regierung verabschiedet
    am 14. August 2019 um 2:50

    Bukarest (ADZ) - Die Regierung hat am Montag den Nachtragshaushalt verabschiedet. Darin vorgesehen ist eine Erhöhung der Lokalhaushalte um 4,4 Milliarden Lei, während sich zahlreiche Ministerien mit Kürzungen konfrontiert sehen. Hiervon betroffen sind unter anderem das Bildungsministerium, welches Streichungen seines Budgets in Höhe von 1 Milliarde Lei hinnehmen soll. Dem Ministerium für Europäische Fonds drohen 681,9 Millionen Lei an... […]

  • EU-Kommissar: PNL-Chef verrreißt PSD-Personalien
    am 14. August 2019 um 2:30

    Bukarest (ADZ) – Klammheimlich bzw. ohne die Öffentlichkeit darüber zu unterrichten und ohne den üblichen Segen ihres Parteivorstands hat Regierungschefin Viorica Dăncilă (PSD) der neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zwei Personalvorschläge für den künftigen, von Rumänien gestellten EU-Kommissar unterbreitet – nämlich die derzeitigen Europaabgeordneten und früheren PSD-Minister Rovana Plumb und Dan Nica. Da die beiden... […]

  • PNL drängt auf außerordentliche Parlamentssitzung
    am 14. August 2019 um 2:20

    Bukarest (ADZ) - Die oppositionellen Liberalen haben am Montag eine außerdentliche, im Zeitraum 26.-30. August steigende Parlamentssitzung beantragt. Es sei „wesentlich“, dass die Legislative ihre Haltung gegenüber dem hochumstrittenen „Ausgleichsgesetz“, aufgrund dessen nach wie vor zahllose Häftlinge vorzeitig frei kämen, sowie gegenüber der ebenso umstrittenen Sonderstaatsanwaltschaft für Justizstrafsachen kläre bzw. die beiden Gesetze... […]

  • „Wir vergessen nicht, was ihr letzten Sommer getan habt“
    am 13. August 2019 um 3:00

    Bukarest (ADZ) – Ein Jahr nach der gewaltsam aufgelösten Großdemo vom 10. August 2018 sind am Samstagabend landesweit Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen, um den Rücktritt der Regierung Dăncilă zu fordern, der sie Inkompetenz, Korruption und Filz vorwarfen. In Bukarest demonstrierten rund 25.000 Menschen vor dem Regierungssitz, wo sie „Rücktritt“, „Wir vergessen nicht, was ihr letzten Sommer getan habt“, „Justiz, nicht Korruption“,... […]

  • Teodorovici: „Die PSD lässt sich vom Koalitionspartner nicht erpressen“
    am 13. August 2019 um 2:50

    Bukarest (ADZ) – Die neue Nummer 2 in der PSD, Exekutivvorsitzender Eugen Teodorovici, hat am Wochenende dem Koalitionspartner ALDE „Erpressung“ vorgeworfen, der „klammheimlich“ Verhandlungen mit Dritten eingehe und zeitgleich versuche, die PSD „zu kapern“. Seine Partei sei jedoch „viel zu stark und wichtig“, Erpressungsversuche seien daher zum Scheitern verurteilt, schrieb der PSD-Vize und amtierende Finanzminister bei Facebook. Den rebellischen... […]

  • Ex-PSD-Vorsitzender scheitert mit Interventionsgesuch
    am 13. August 2019 um 2:30

    Bukarest (ADZ) – Der gewesene Vorsitzende der PSD, Liviu Dragnea, ist mit seinem Versuch gescheitert, die Ende Juni neu gewählte Parteiführung gerichtlich anzufechten. Zunächst war das Gesuch vom Landgericht Bukarest für zulässig befunden worden. Am Freitag wurde das vom derzeit eine dreieinhalbjährige Haftstrafe wegen Amtsmissbrauchs verbüßenden Dragnea angestrengte Interventionsverfahren abgelehnt. Damit gilt die Nachfolgerin Dragneas, Viorica... […]

    Feed has no items.
  • Ungarische Presseschau: Parlamentswahlen bestimmen die Zukunft Ungarns für lange Zeit
    von Zsófia Nagy-Vargha am 5. April 2018 um 8:28

    „Die Wahlen am 8. April bestimmen, ob Ungarn souverän bleiben oder sich in ein Einwanderungsland verwandeln werde.“ – hatte der Ministerpräsident Viktor Orbán in einem Interview geäußert. Die Wähler müssen sich nach Ansicht des Ministerpräsidenten zwischen seiner nationalen Regierung und „den Kandidaten der von George Soros geführten einwanderungsfreundlichen Kräfte entscheiden.“ Die oppositionsorientierten Zeitschriften betonen demgegenüber, […] The post Ungarische Presseschau: Parlamentswahlen bestimmen die Zukunft Ungarns für lange Zeit appeared first on Ungarn Heute. […]

Radio Prag - Aktuelle Artikel Neueste Artikel in deutscher Sprache

  • Täglicher Nachrichtenüberblick 17.8.2019
    am 17. August 2019 um 16:08

    Regierungskrise, Spejbl 100, Weißstörc […]

  • Premier fordert klare Aussage zum Verbleib der Sozialdemokraten in der Koalition
    am 17. August 2019 um 16:06

    Die Sozialdemokraten sollen sich laut Premier Andrej Babiš (Ano) zu ihrem Verbleib in Regierung klar äußern. Babiš sagte dies in einem Interview gegenüber dem TV-Sender Prima. „Wenn sie die Regierung verlassen wollen, sollen sie das klar sagen“, so der Regierungschef. Die Sozialdemokraten seien uneinheitlic […]

  • Marionetten-Vater Spejbl feiert 100. Geburtstag
    am 17. August 2019 um 15:49

    Die bekannte Marionette von Spejbl feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag. Das Spejbl-und-Hurvínek-Theater in Prag plant zu diesem Anlass eine Ausstellung mit dem Titel SPEJBL 100, die in der Villa Pellé ab November zu sehen sein wird. Zudem sollen zwei neue Stücke, eines für Kinder und eines für […]

Polen Heute Land & Leute

  • Die aufstrebenden Metropolen Polens
    von Polen Heute-Team am 11. August 2019 um 19:26

    Polen hat sich von einer entwickelten Volkswirtschaft zu einer blühenden Metropole entwickelt. Dies wurde dank intelligenter Investitionen ermöglicht, die man über Jahre aus dem Ausland hereingeholt hatte. Dank Investitionen von vermögenden Geschäftsleuten, wie zum Beispiel Herrn Wertheimer, hat man es geschafft, nicht nur die Wirtschaft anzukurbeln, sondern auch Land und Leute zusammenzuhalten. Eine florierende Wirtschaft... The post Die aufstrebenden Metropolen Polens appeared first on Polen Heute. […]

  • Ertragreiches Trading in Polen – Ein leichter Einstieg für fast unbegrenzte Möglichkeiten
    von Lukas Plewnia am 8. August 2019 um 15:09

    Daytrading wird in der heutigen Zeit immer beliebter. Das liegt nicht nur daran, dass große Gewinne locken, sondern auch an den Möglichkeiten, die eine moderne Informationsgesellschaft bietet. In Polen kann man sich heute das nötige Wissen von zu Hause aus aneignen. Unzählige Tutorials erleichtern den Einstieg und zeigen, wie man ohne großes Risiko seine Karriere... The post Ertragreiches Trading in Polen – Ein leichter Einstieg für fast unbegrenzte Möglichkeiten appeared first on Polen Heute. […]

    Feed has no items.

    Feed has no items.

Zeitung.pl Freie Stimme Polens

  • Zeitung.pl – Impressum
    von Marcin Plewka am 2. Januar 2017 um 1:40

    Zeitung.pl ist eine freie Stimme Polens. Bei uns finden Sie Nachrichten aus Polen auf deutsch. Hier erfahren Sie alles, was man weder in deutschen sowie in polnischen Hauptmedien zeigt. Damit hoffen wir, dass unsere deutsche Nachbarn uns Polen, besser verstehen werden und das sehen wir als unsere wichtigste Aufgabe. Wir sind mit keiner politischen Partei […] The post Zeitung.pl – Impressum appeared first on Zeitung.pl. […]

FOMOSO Forum für Mittelost- und Südosteuropa

    Feed has no items.

Close