Calendar

Mai
9
Do
Tag des Sieges @ Ukraine, Belarus, Serbien
Mai 9 ganztägig

Am 09.05. wird in den osteuropäischen Ländern Serbien, Ukraine, Weißrussland (Belarus) und Russland der Tag des Sieges über Nazideutschland gefeiert. Der Tag markiert die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht vor den Alliierten. Der Feiertag wurde 1965 in der Sowjetunion eingeführt und wird bis heute noch als wichtiges Ereignis wahrgenommen.

Die westlichen Alliierten feiern dahingegen den Tag des Sieges am 08.05. Die Differenz ist auf die unterschiedlichen Unterzeichnungen der Kapitulationsurkunden zurückzuführen. Wurden die Dokumente der westlichen Alliierten noch am 08.05. gezeichnet, unterschrieb die Führung der Wehrmacht die sowjetische Fassung erst am 09.05. um 0:16 Uhr, womit sich die unterschiedlichen Daten erklären lassen.

Die Wahl des Datums und der Umfang der Feierlichkeiten sind bis heute wichtige Indikatoren der Nähe europäischer Staaten zur Russländischen Föderation.

Jun
28
Fr
Tag der Verfassung @ Ukraine
Jun 28 ganztägig
Tag der Verfassung @ Ukraine | Kiew | Ukraine

Der 28. Juni ist ein großer nationaler Feiertag in der Ukraine. An diesem Tag im Jahr 1996 hatten die Abgeordneten des ukrainischen Parlaments das Hauptgesetz des Landes verabschiedet - die erste Verfassung des souveränen ukrainischen Staates.

Nach der Erklärung der Unabhängigkeit der Ukraine gab es in den Jahren 1992-1993 mehrere Versuche die Annahme der Verfassung umzusetzen. Sie waren aber erfolglos. Nur 1996 bildete man eine spezielle parlamentarische Kommission und begann, den Verfassungsentwurf zu behandeln. Es gab heiße Debatten - es wurde über kontroverse Fragen, wie z.B. Staatssymbole und Sprachen diskutiert, und schließlich wurde das Grundgesetz endgültig angenommen.

Die Annahme der Verfassung war ein wichtiger Schritt, für die Gewährleistung der Rechte der Menschen und der Bürger. Sie trug ausserdem zur weiteren Stärkung der internationalen Autorität der Ukraine in der globalen Arena bei.

Traditionell findet an diesem Tag eine Reihe von Veranstaltungen statt, deren Ziel, die Besprechung des Grundgesetzes ist. Folglich kommt es unter anderem zu Niederlegung von Blumen an den Denkmälern von prominenten Ukrainer, Gebete für das Land, verschiedene Festivals und Konzerte, offizielle Treffen der Vertreter der Behörden mit der Bevölkerung und Konferenzen.

 

Quelle:

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-society/1512909-heute_ist_der_tag_der_verfassung_der_ukraine_6886.html (10.05.2018)

Jul
3
Mi
Tag der Unabhängigkeit der Republik Belarus @ Republik Belarus
Jul 3 ganztägig

Am 03.07. wird in Belarus der Tag der Befreiung Minsks 1944 von Deutschen Truppen durch die Sowjetunion gefeiert. Vormalig wurde im Zeitraum 1991-1996 der Nationalfeiertag am 27.07. begangen, da an diesem Tag 1991 die Unabhängigkeitsdeklaration der Belarussischen SSR verabschiedet wurde. Diese wurde mit dem Augustputsch am 25.08.1991 in ein Gesetz umgewandelt und nach der Auflösung der Sowjetunion am 26.12.1991 international anerkannt.

Der 03.07. wurde erst im Zuge eines Referendums 1996 wieder zum Nationalfeiertag. Dies kann auf zwei Faktoren zurückzuführen sein; so war die Befreiung Belarus von Deutschen Truppen ein äußerst wichtiger Moment für das Land, welches im Vergleich zu Russland oder der Ukraine die größten menschlichen und industriellen Verluste verzeichnen musste. Des Weiteren wurde unter Präsident Lukaschenko seit 1994 eine Union mit dem russischen Nachbarland angestrebt. Somit war ein Datum, welches die Trennung beider Staatskörper beinhaltete, für den Nationalfeiertag unangebracht. Diese Pläne wurden aber mit der Machtergreifung Vladimir Putins 1999 wieder relativiert.

Gefeiert wird der Nationalfeiertag mit einer Militärparade und sonstigen Festlichkeiten im Anschluss.

Unabhängigkeitstag @ Belarus
Jul 3 ganztägig

Am Tag der Befreiung der Stadt Minsk von den faschistischen Eroberern (1944) wird der Unabhängigkeitstag gefeiert. Die Hauptveranstaltung des Feiertages ist die feierliche Parade. In Minsk wird er auf dem Prospekt der Sieger durchgeführt und erinnert daran, dass das weißrussische Volk durch unvorstellbaren Verlusten, die Freiheit des Landes erlangt hat und daran, dass das Erlangen einer souveränen Republik Belarus ermöglicht wurde.

Okt
14
Mo
Tag des Verteidigers der Nation @ Ukraine
Okt 14 ganztägig

Am 14. Oktober wird in der Ukraine der Tag des Verteidigers der Ukraine begangen.

Der Staatspräsident erklärte mit seinem Dekret vom 14. Oktober 2014 diesen Tag zum gesetzlichen Feiertag, „um den Mut und das Heldenturm der Verteidiger der Unabhängigkeit und territorialen Integrität der Ukraine zu ehren“. Angesichts der russischen Aggression wurde der zuvor am 23. Februar gefeierte Tag des Verteidigers des Vaterlandes abgeschafft.

Am 14. Oktober wird auch das Fest Mariä Schutz und Fürbitte gefeiert. Außerdem ist der 14. Oktober der Tag des ukrainischen Kosakentums und Jahrestag der Aufstellung der Ukrainischen Aufständischen Armee.

Der Tag des Verteidigers der Ukraine ist arbeitsfrei und gemäß dem Erlass soll an diesem Tag an Unternehmen, Institutionen, Organisationen die Nationalflagge gehisst werden.

 

Quelle:

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-defense/2324703-ukraine-feiert-tag-des-verteidigers-ukraine.html (10.05.2018)

Nov
21
Do
Tag der Würde und der Freiheit @ Ukraine
Nov 21 ganztägig

Das Fest wird jedes Jahr in der Ukraine am 21. November nach dem Präsidentenerlass vom 13. November 2014 gefeiert. Es wurde zu Ehren der Anfänge der zwei bedeutsamen und schicksalhaften Ereignisse in der modernen ukrainischen Geschichte festgesetzt: Die Orange Revolution von 2004 und die Revolution der Würde von 2013.

Der Auslöser der Orange Revolution waren massive Wahlfälschungen durch den prorussischen Präsidentschaftskandidaten  Wiktor Janukowytsch. Die Revolution der Würde (auch Euromaidan genannt) wurde durch die Entscheidung der Regierung unter Janukowytsch ausgelöst, das geplante Assoziierungsabkommen mit der EU auszusetzen. Diese Proteste führten zur Absetzung der damaligen Führung Ende Februar 2014. Während der Revolution der Würde haben rund 100 proeuropäische Aktivisten ihr Leben geopfert.

 

Quellen:

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-society/2348392-ukrainer-feiern-heute-tag-der-wurde-und-freiheit.html (10.05.2018)

UA: Ukrainisches Radio (Ukrainske Radio). In: http://www.nrcu.gov.ua/de/news.html?newsID=38787 (10.05.2018)

Jan
22
Mi
Tag der Einheit @ Ukraine
Jan 22 ganztägig

Am 22. Januar 1919 vereinigte sich die Ukrainische Volksrepublik mit der Westukrainischen Volksrepublik. Die Einheit wurde auf dem Sofia-Platz in Kyiv proklamiert.

Der Tag der Einheit wird offiziell seit 1999 gefeiert. Von 2011 bis 2013 wurde dieser Tag als Tag der Einheit und Freiheit der Ukraine begangen. 2014 wurde mit dem Erlass von Präsident Poroschenko der Feiertag als Tag der Einheit widerhergestellt.

An diesem Anlass legt die Staatsführung Blumenkränze an den Denkmälern von Taras Schewtschenko und Myhailo Hruschewsjkyi nieder. Am Tag der Einheit werden auch an die Opfer der Revolution der Würde gedacht. Die Massenveranstaltungen in Kyiv umfassen vor allem traditionelle Menschenketten, die zur Verbindung der beiden Flussuferseiten des Dnipro gedacht sind (der größte Strom der Ukraine trennt den westlichen und östlichen Teil des Staates). Eingewickelt in blaugelbe Landesflaggen geben sich die Teilnehmer der Festzüge die Hand, um so die Einheit der beiden Hälften des osteuropäischen Landes zu symbolisieren.

 

Quellen:

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-polytics/2386760-ukraine-feiert-heute-tag-der-einheit.html (10.05.2018)

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-society/1806176-ukraine_begeht_tag_der_einheit_14399.html (10.05.2018)

PR Newswire. In: https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/ukraine-feiert-historischen-tag-der-einheit-188038041.html

Feb
23
So
Tag des Vaterlandsverteidigers @ Belarus
Feb 23 ganztägig

Der Tag des Vaterlandsverteidigers ist den Angehörigen der belarussischen Streitkräfte, aber auch Männern generell gewidmet. Inoffiziell gilt der 23. Februar als Tag aller Männer. Damit ist er nun sozusagen das Gegenstück zum 8. März, der in Belarus traditionell von allen Frauen begangen wird.

Mai
9
Sa
Tag des Sieges @ Ukraine, Belarus, Serbien
Mai 9 ganztägig

Am 09.05. wird in den osteuropäischen Ländern Serbien, Ukraine, Weißrussland (Belarus) und Russland der Tag des Sieges über Nazideutschland gefeiert. Der Tag markiert die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht vor den Alliierten. Der Feiertag wurde 1965 in der Sowjetunion eingeführt und wird bis heute noch als wichtiges Ereignis wahrgenommen.

Die westlichen Alliierten feiern dahingegen den Tag des Sieges am 08.05. Die Differenz ist auf die unterschiedlichen Unterzeichnungen der Kapitulationsurkunden zurückzuführen. Wurden die Dokumente der westlichen Alliierten noch am 08.05. gezeichnet, unterschrieb die Führung der Wehrmacht die sowjetische Fassung erst am 09.05. um 0:16 Uhr, womit sich die unterschiedlichen Daten erklären lassen.

Die Wahl des Datums und der Umfang der Feierlichkeiten sind bis heute wichtige Indikatoren der Nähe europäischer Staaten zur Russländischen Föderation.

Jun
28
So
Tag der Verfassung @ Ukraine
Jun 28 ganztägig
Tag der Verfassung @ Ukraine | Kiew | Ukraine

Der 28. Juni ist ein großer nationaler Feiertag in der Ukraine. An diesem Tag im Jahr 1996 hatten die Abgeordneten des ukrainischen Parlaments das Hauptgesetz des Landes verabschiedet - die erste Verfassung des souveränen ukrainischen Staates.

Nach der Erklärung der Unabhängigkeit der Ukraine gab es in den Jahren 1992-1993 mehrere Versuche die Annahme der Verfassung umzusetzen. Sie waren aber erfolglos. Nur 1996 bildete man eine spezielle parlamentarische Kommission und begann, den Verfassungsentwurf zu behandeln. Es gab heiße Debatten - es wurde über kontroverse Fragen, wie z.B. Staatssymbole und Sprachen diskutiert, und schließlich wurde das Grundgesetz endgültig angenommen.

Die Annahme der Verfassung war ein wichtiger Schritt, für die Gewährleistung der Rechte der Menschen und der Bürger. Sie trug ausserdem zur weiteren Stärkung der internationalen Autorität der Ukraine in der globalen Arena bei.

Traditionell findet an diesem Tag eine Reihe von Veranstaltungen statt, deren Ziel, die Besprechung des Grundgesetzes ist. Folglich kommt es unter anderem zu Niederlegung von Blumen an den Denkmälern von prominenten Ukrainer, Gebete für das Land, verschiedene Festivals und Konzerte, offizielle Treffen der Vertreter der Behörden mit der Bevölkerung und Konferenzen.

 

Quelle:

Ukrinform. In: https://www.ukrinform.de/rubric-society/1512909-heute_ist_der_tag_der_verfassung_der_ukraine_6886.html (10.05.2018)

Close